www.ruegen-akademie.de

www.ruegen-akademie.de
/ Rügen erleben & MEHR WISSEN nicht nur über Rügen / © Fotos und Texte: Dr. Wolfgang Urban (ur)
Hyperlink: Osterspaziergang des Rügener Friedensbündnisses am 17. April 2017 ab 10 Uhr im Stadthafen Sassnitz auf Rügen

Malkurs auf der dänischen Insel Bornholm mit der Malerin Hanne Petrick

Malerin Hanne Petrick (Mitte) im Gespräch mit den Künstlerkolleginnen Antje Grotelueschen (links) und Antje Halter (rechts)

Die Rügener Malerin Hanne Petrick (Mitte) mit ihren Künstlerkolleginnen Antje Halter (rechts) und Antje Grotelueschen (links). Im Hintergrund ein Aquarell von Hanne Petrick. Im Jahr 2017 führt die Malerin nicht nur Malkurse auf der Insel Rügen durch, sondern auch erneut einen Malkurs in Dänemark auf der Insel Bornholm.

Weitere Informationen zu diesem Aquarellkurs auf dieser Seite und unter
der Telefonnummer (038391) 595.

Aquarellkurs auf Bornholm im September 2017

Lassen Sie die Seele baumeln und geniessen Sie eine zauberhafte Herbstwoche auf der Insel Bornholm. Der Kurs in der wunderschönen Landschaft Bornholms findet täglich (ausser Mittwoch) statt. Mit eigenem PKW bzw. einer Mitfahrmöglichkeit fahren wir zu den Motiven und Aquarellieren vor Ort. Bei ungünstigem Wetter fertigen wir draußen Skizzen an und malen in der Unterkunft. Unter Anleitung vermittelt Hanne Petrick Ihnen die Technik des Aquarells. Die Insel BORNHOLM hat durch ihre Lage inmitten der tiefblauen Ostsee ein besonderes Licht. Gerade dieses “fangen” wir in unseren Bildern ein. So werden Sie auf neue Art und Weise Farben sehen lernen und dieses Wissen künstlerisch mit der Aquarelltechnik umsetzen.

Bitte bringen Sie mit:
- Aquarellfarben Markenqualität
- Aquarellpinsel, zum Beispiel: Rotmarder, Fehhaar, Synthetik) in den Größen 6, 12, 18, 24),
- Wasserflasche und ein Gefäß, Läppchen und Schwämmchen, weichen Bleistift,
- Aquarellpapier: 250-300 g/m² und schwerer, am besten Blöcke mit Rundumverleihmung DIN A3-Format
- Skizzenblock und Malhocker

Vita der Malerin Hanne Petrick: Geboren in der Lausitz und 1968 Übersiedlung auf die Insel Rügen. 1972-1989 Dekorateurin und Ausstattungsleiterin. Parallel zur Arbeitstätigkeit künstlerische Ausbildung in Kursen an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig und Ausbildung an der Bezirkskulturakademie Rostock. 1985-1989 Leiterin eines Keramikstudios. Ab 1989 freischaffende Malerin in Altenkirchen (Rügen). Bis 1997 Honorardozentin am BILSE-Institut Bergen und der VHS Rostock auf dem Gebiet Malerei. Ab 1997 Malkurse auf Rügen. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Personalausstellungen: Altenkirchen, Bergen, Binz, Bonn, Bordesholm, Brüssel, Dranske, Göhren, Grimmen, Herrnburg, Kap Arkona, Marlow, Mukran, Oberursel/Taunus, Pinnow, Potsdam-Babelsberg, Putgarten, Rostock, Sassnitz, Schwerin, Sellin, Stralsund, Tribsees, Warnemünde

Ausstellungsbeteiligungen: Berlin, Bremen, Chemnitz, Cottbus, Greifswald, Dresden, Frankfurt/Oder, Gdynia, Graal-Müritz, Hamburg, Helsinki, Leningrad/St. Petersburg, Magdeburg, Marienfels/Koblenz, Moskau, Neuhaus, Schwerin, Suhl, Wacken

Studienreisen: Italien, Frankreich, Bornholm, El Hierro, Fuerteventura. Malereien befinden sich in Museen und im Privatbesitz.

Die eigene Atelier-Galerie der Malerin befindet sich im Norden der Insel Rügen in einem blauen Holzhaus in Altenkirchen direkt an der Straße von Juliusruh nach Kap Arkona. Geöffnet ist in der Regel von Montag bis Samstag von 10 bis 13 Uhr oder nach Vereinbarung (038391) 595.

Malkurs im Jahr 2017 auf der dänischen Insel Bornholm mit Hanne Petrick. Weitere Infos
zur Malerin, ihre online-Galerie, Mail-Adresse etc.: http://www.hanne-petrick.de/

 


Mails an: info(ur)ruegen-akademie.de. Wie Sie bemerken, befindet sich (ur) in der Mailadresse, wo ein @ stehen müsste.
Ersetzen Sie also bitte bei einer Mail das (ur) mit @. Zahlreiche Spams zwingen leider zu diesem Verfahren!

www.ruegen-akademie.de