www.ruegen-akademie.de

www.ruegen-akademie.de
/ Rügen erleben & MEHR WISSEN nicht nur über Rügen / © Fotos und Texte: Dr. Wolfgang Urban (ur)
Hyperlink: Osterspaziergang des Rügener Friedensbündnisses am 17. April 2017 ab 10 Uhr im Stadthafen Sassnitz auf Rügen

Förderverein Kap Arkona e.V.: Kontakt, Artikel, News, Infos und Bilder

ACHTUNG: Archivseite, die Seite wird nicht aktualisiert.

Satzung, Zweck und Aktivitäten des Fördervereins Kap Arkona e.V.

Die Geschäftsstelle des Fördervereins Kap Arkona e.V. befindet sich im Künstlerhaus
am Kap Arkona, Telefon: 038391 / 434660 und Fax: 038391 / 4346602

Künstlerhaus am Kap Arkona mit Schnee

Künstlerhaus am Kap Arkona
Das Künstlerhaus am Kap mit und ohne Schnee, denn es ist mit seiner Galerie ganzjährig geöffnet.

Info zum Förderverein Kap Arkona e.V. (ur). Der im Jahr 1993 gegründete Fördervein verfolgt laut seiner Satzung den Zweck, die "kulturellen Aktivitäten in Verbindung mit dem Flächendenkmal Arkona" zu fördern und zu unterstützen. Gleiches gilt für die Förderung und den Erhaltung der Museen am Kap Arkona sowie die Organisierung der internationalen Zusammenarbeit zur Förderung der Vereinszwecke. Ganz in diesem Sinne ist der Verein in vielfältiger Weise tätig geworden und hat einen entscheidenden Anteil am Ausbau des kulturellen Angebots am Kap Arkonen und den zahlreichen Aktivitäten, die es dort gab und gibt. Einer der Höhepunkte auf diesem erfolgreichen Weg war das am 17. Oktober 2009 in der Nebelsignalstation am Kap Arkona durchgeführte Forum „Wendemanöver Deutsche Geschichte - 20 Jahre nach Mauerfall und Grenzöffnung, Ereignisse und Gedanken“:

Admiral a.D. Theodor Hoffmann und Dr. Günter Stavorinus Günter Stavorinus stehend Theodor Hoffmann stehend

Von links beim besonderen Händedruck: Admiral a.D. Theodor Hoffmann und Dr. Günter Stavorinus.
Auf dem rechten Foto in der Mitte: Ernst Heinemann, Vorsitzender des Fördervereins Kap Arkona e.V.
Einen Artikel zu dieser Veranstaltung finden Sie mit diesem Link: Auseinandersetzung mit der Geschichte

Der deutsch-deutschen Geschichte widmete sich am Kap Arkona auch die vom Förderverein Kap Arkona e.V. durchgeführte Ausstellung "Grenzwerte... Geschichtsfragmente zur Staatsgrenze der DDR 1961 - 1989 - heute".

Alljährlich verleihen die Gemeinde Putgarten und der Förderverein Kap Arkona e.V. den Schinkelpreis:
Die folgenden Fotos entstanden bei der Preisverleihung 2010 vor dem Schinkelturm am Kap Arkona:

Schinkelpreis 2010

Renate Schaarschuh gehört zu jenen verdienstvollen Persönlichkeiten, die vom
Förderverein Kap Arkona e.V. mit dem Schinkelpreis geehrt wurden.
Weitere Fotos hier: Schinkelpreisverleihung am Kap Arkona

 

 

 

 

 

Mails an: info(ur)ruegen-akademie.de. Wie Sie bemerken, befindet sich (ur) in der Mailadresse, wo ein @ stehen müsste.
Ersetzen Sie also bitte bei einer Mail das (ur) mit @. Zahlreiche Spams zwingen leider zu diesem Verfahren!

www.ruegen-akademie.de